13 WordPress-Optionen für den „Website Builder“ (2020)

Ein WordPress-Website-Builder klingt wie das Beste aus beiden Welten und kombiniert das beliebteste Content-Management-System der Welt mit einem ultraleichten Drag-and-Drop-Webdesign.


Obwohl WordPress wunderbar sein kann, kann es auch schwierig sein, die Plattform zu erlernen und effektiv zu betreiben. Sobald Sie die kostenlose Software installiert haben, müssen Sie Ihre Website tatsächlich erstellen, was für diejenigen, denen Programmierkenntnisse fehlen, nicht einfach ist. WordPress ist kein Website-Builder, aber die besten Webhosting-, Themes- und Page-Builder-Plugins helfen dabei, diese Lücke zu schließen.

Glücklicherweise machen diese Tools das Erstellen Ihrer neuen Website so einfach wie möglich – selbst wenn Sie ein Anfänger sind. Werfen wir einen Blick auf die besten Optionen für den WordPress-Website-Builder sowie auf weitere Überlegungen, die Sie auf Ihrem Weg berücksichtigen sollten:

1. Richten Sie WordPress Hosting ein

Bevor wir uns mit Themen und Plugins befassen, denken Sie daran, dass Sie keine WordPress-Site oder eine andere Website erstellen können, ohne zuvor das Webhosting eingerichtet zu haben. Webhosting kostet nur ein paar Dollar pro Monat, und die besten Hosts lassen Sie herunterladen und Installieren Sie WordPress mit einem Klick. Einige haben sogar WordPress für Sie vorinstalliert.

Sobald Sie ein Webhosting-Konto eingerichtet und WordPress erfolgreich installiert haben, können Sie mit dem Entwerfen beginnen. Im nächsten Abschnitt werden die wichtigsten Themen- und Plugin-Optionen zum Erstellen Ihrer WordPress-Site behandelt. Wir haben alle gängigen Webhosts getestet und sie von den Kosten über den Support bis hin zu den E-Commerce-Funktionen bewertet. Wir empfehlen diese drei als die besten Hosts für WordPress:

Weitere WordPress-Hosting-Bewertungen anzeigen »

2. Wählen Sie ein Page Builder-Plugin oder -Thema

Wie diejenigen, die mit WordPress vertraut sind, Ihnen sagen können, gibt es zwei einfache Möglichkeiten, eine WordPress-Site selbst zu erstellen, ohne Code schreiben zu müssen: Themen und Plugins.

Themes sind einfach vorgefertigte Vorlagen, die Sie bearbeiten können, damit eine Site wie gewünscht aussieht und funktioniert, während Plugins eine gängige Form von Software sind, die Sie auf Ihrem WordPress-Backend installieren können, um eine bestimmte Art von Funktionalität zu erhalten – in diesem Fall Site-Building-Funktionalität.

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Themen und Plugins, die wir als einfache WordPress-Website-Builder empfehlen:

Plugins für “Page Builder”

Seitenersteller kommen dem traditionellen Drag-and-Drop-Erlebnis beim Erstellen von Websites am nächsten. Die Plugins, die Sie über Ihr WordPress-Dashboard installieren können, konvertieren die WordPress-Bearbeitungsoberfläche in Inhaltsblöcke, die Sie nach Belieben anordnen können.

Um Ihnen zu helfen, Ihr Layout und Ihren Inhalt zu perfektionieren, arbeiten Plugins mit Ihrem WordPress-Design. Dies erleichtert das Ziehen und Ablegen sowie das Bearbeiten von Elementen des Designs Ihrer Website erheblich. Diese kostenlosen Plugins für den WordPress-Website-Builder bieten auch die Möglichkeit, auf eine Premium-Lizenz zu aktualisieren bietet Ihnen Zugriff auf Expertenunterstützung und mehr Anpassungsfunktionen als nicht lizenzierte Versionen.

1. BoldGrid

BoldGrid wurde von den WordPress-Experten von InMotion Hosting erstellt und zeigt Anfängern und erfahrenen Profis schnell den Weg zur Website-Inspiration mit einem Plugin, das Sie zum richtigen Design, den richtigen Funktionen und Inhalten führt, die Sie möglicherweise benötigen. Die Plattform bietet verschiedene Themen und Variationen, die auf bestimmte Branchen zugeschnitten sind, und füllt sogar relevante Texte und Bilder aus, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Weitere WordPress-Hosting-Bewertungen anzeigen »

2. Beaver Builder
Beaver Builder ist sicherlich eines der beliebtesten Plugins für den Seitenersteller für WordPress. Sie müssen sich nicht um HTML oder benutzerdefiniertes Styling kümmern, da Sie mit Beaver Builder Elemente Ihrer Website direkt im Frontend visuell bearbeiten können. Wenn Sie ein wenig technisch versiert sind, werden Sie erfreut sein zu hören, dass Sie Ihre eigenen CSS-Klassen und IDs sowie Widgets und Shortcodes hinzufügen können.

Screenshot des WordPress-Plugins von Beaver Builder

Mit dem Beaver Builder-Plugin können Sie Fotos, Audio- und Videoclips sowie Seitenleisten direkt auf Ihre Website ziehen und dort ablegen.

3. Live Composer
Live Composer ist der bevorzugte Seitenersteller für über 30.000 Websitebesitzer und ein äußerst benutzerfreundlicher Drag-and-Drop-Frontend-Editor. Sie können Ihre Inhalte in Echtzeit bearbeiten, sodass Sie eine konvertierbereite Zielseite oder ein Blog haben, in dem Ihre letzten Reisen im Web in wenigen Minuten aufgeführt sind.

Screenshot des WordPress-Plugins von Live Composer

Live Composer ist ein Frontend-Seitenersteller, dh Sie können Elemente Ihrer Site direkt auf der Seite visuell bearbeiten.

4. MotoPress
MotoPress ist ein Drag-and-Drop-Frontend-Builder, der mit nahezu jedem WordPress-Theme kompatibel ist. Es enthält über 30 Inhaltselemente mit der Option, zusätzliche Anpassungsoptionen mit MotoPress-Add-Ons zu erhalten. Das Endergebnis ist eine vollständig auf Mobilgeräte reagierende Website.

Screenshot des MotoPress WordPress-Plugins

MotoPress funktioniert mit vielen WordPress-Themes. So können Sie durch Ziehen und Ablegen eine reaktionsfähige Site erstellen.

Kostenlose Site-Building-Themen

Die folgenden Themen sind nicht nur schön und intuitiv, sondern bieten auch einfache Anpassungswerkzeuge für Benutzer aller Schwierigkeitsgrade. Neben der Drag-and-Drop-Bearbeitung erhalten Sie auch reaktionsschnelle (mobilfreundliche) Designs und unzählige Anpassungsoptionen – alles kostenlos.

1. Sydney ($ 0)
Mit Sydney können Websitebesitzer auf alle Google-Schriftarten zugreifen und haben die volle Kontrolle über Layout-, Farb- und Navigationsoptionen. Profis können Logos, Header-Bilder und Slider-Inhalte im Vollbildmodus hochladen, um auffällige, reaktionsschnelle Designs zu erstellen.

Screenshot des Sydney WordPress-Themas

Sydney ist ein ansprechendes Thema, das sich ideal für Profis eignet. Es bietet Google-Schriftarten, das Hochladen von Logos, Vollbild-Schieberegler und vieles mehr.

2. Astrid ($ 0)
Astrid verfügt über ein elegantes, nahtloses Layout, mit dem Website-Besucher problemlos durch die Facetten Ihres Unternehmens scrollen können. Die Vorlage ist dynamisch und das Design ist intuitiv. Sie erhalten Farboptionen, die Möglichkeit, ein Header-Bild in voller Breite hinzuzufügen, Optionen für das Bloggen und Unterstützung für benutzerdefinierte Widgets.

Astrid WordPress Theme Screenshot

Möchten Sie bloggen oder benutzerdefinierte Widgets hinzufügen? Astrid ist das ideale Thema, um schnell eine schöne Business-Site aufzubauen.

3. Llorix One Lite ($ 0)
Llorix One Lite ist ein All-Star in der 1-seitigen Design-Arena und eignet sich ideal für professionell aussehende Zielseiten und grundlegende Anforderungen an die Erstellung persönlicher Websites. Es enthält eine Vorlage in voller Breite, einen reaktionsschnellen Blog-Abschnitt mit Thread-Kommentarfunktionen und eine Reihe von Farbthemaoptionen zur Auswahl.

Screenshot des Llorix One Lite WordPress-Themas

Wenn Sie nur eine einseitige Website benötigen, enthält Llorix One Lite einen reaktionsschnellen Blog-Bereich und E-Commerce-Funktionen.

4. Pixova Lite ($ 0)
Für klare Linien und ein modernes Gefühl bietet Pixova Lite eine Vielzahl von Inhaltsoptionen, damit Ihre Website so aussieht, als ob sie von den Profis entworfen wurde. Enthaltene Funktionen sind benutzerdefinierte Schieberegler, Animationen, zweispaltiges Layout und Layout in voller Breite, Reaktionsfähigkeit sowie benutzerdefinierte Menüs und Überschriften.

Screenshot des Pixova Lite WordPress-Themas

Probieren Sie Pixova Lite mit seinen anpassbaren Schiebereglern und Animationsoptionen für ein moderneres Erscheinungsbild.

5. Moesia ($ 0)
Mit coolen Animationen, 11 vordefinierten Site-Elementen und zwei Blog-Seitenlayouts macht Moesia das Erstellen professioneller Sites zum Kinderspiel. Dieses Thema umfasst ein aufmerksames Support-Team, regelmäßige Updates und Support für alle gängigen Webbrowser (Chrome, Firefox, IE9)+, & Oper).

Moesia WordPress Theme Screenshot

Moesia macht die professionelle Erstellung von Websites einfach. Wählen Sie aus 11 vorgefertigten Designblöcken und beginnen Sie mit dem Bau!

Premium-Site-Building-Themen

WordPress-Themes sind großartig, da selbst Nicht-Techniker eine professionell aussehende Website haben können – mit wunderschönen Foto-Schiebereglern, auffälligen Schaltflächen und benutzerdefinierten Seitenleisten oder Menüs – ohne eine Codezeile zu berühren. Sie können jedoch nicht erwarten, dass Sie alles, was Sie wollen, kostenlos erhalten.

Wenn Sie bereit sind, sich zu verpflichten um die 50 Dollar Für Ihre Website-Erstellung können Sie dieselbe Drag-and-Drop-Funktionalität mit mehr Anpassungsoptionen, dynamischen Designoptionen, die in der kostenlosen Version möglicherweise eingeschränkt sind, und Allround-Funktionen erhalten Erweiterte Funktionen für Premium-Qualität Baustellengebäude.

Im Folgenden sind unsere bevorzugten Premium-WordPress-Designoptionen für die Erstellung von Websites aufgeführt:

1. Avada (59 USD)
Avada, unser Favorit unter den Premium-WordPress-Website-Erstellern, bietet eine unglaubliche Menge an Vorlagenlayouts, Header-Optionen, Farbauswahl und zusätzlichen Integrationen. Egal, ob Sie Fotos bloggen, verkaufen oder anzeigen möchten, Avada ist die erste Wahl in Premium-WordPress-Themes.

Screenshot des Avada WordPress-Themas

Mit einem brandneuen Themenoptionsfeld ist Avada die Nummer 1 unter den Premium-WordPress-Themen.

2. X ($ 64)
Mit X erhalten Sie außerdem fast zwei Dutzend Erweiterungen, einschließlich MailChimp-Integration, Envira-Fotogalerie und Olark-Chat. Außerdem können X-Benutzer das äußerst beliebte UberMenu nutzen, sodass Ihre Website über ein Navigationsmenü verfügt, das dem gewünschten Erscheinungsbild entspricht.

X WordPress-Theme-Screenshot

Mit mehr als 20 enthaltenen Erweiterungen ist X das einzige Thema, das separate Plugins für eine optimierte Site-Leistung enthält.

3. Umhüllen ($ 59)
Enfold eignet sich hervorragend für einen einfachen Einstieg in die Erstellung von WordPress-Sites. Die Entwickler bieten verschiedene Versionen für Blogger, Geschäftsleute, Lebenslaufplakate und für verschiedene branchenspezifische Nischen an. Der Drag-and-Drop-Editor und die kommentierten Video-Tutorials garantieren seinen Ruf für ein mega schnelles 2-Minuten-Setup.

Screenshot des WordPress-Themas einbinden

Mit einer ständig wachsenden Liste vorgefertigter Inhaltsoptionen gilt Enfold als das „benutzerfreundlichste“ WordPress-Thema.

4. BeTheme (59 USD)
BeTheme ist eigentlich ein tolles Paket mit über 210 fantastischen vorgefertigten Website-Vorlagen. Sie werden also sicher das Design finden, das zu Ihrem Stil passt. Es ist vollständig anpassbar und einfach zu bedienen – angefangen bei der 1-Klick-Installation bis hin zum benutzerdefinierten Schriftarten-Uploader.

BeTheme WordPress Theme Screenshot

Die Entwickler von BeTheme bieten mehr als 200 wunderschöne vorgefertigte Websites zur Auswahl. Muss ich mehr sagen?

5. Massive Dynamik ($ 59)
Massive Dynamic bietet einen Live-Website-Builder, mit dem Sie Farben, Layouts und Shortcodes anpassen und eine Vorschau anzeigen können, wie sie auf Ihrer Website einfach aussehen wird. Entwerfen Sie mithilfe der anpassbaren Menüentwürfe den perfekten Header, um Ihre Ziele zu erreichen – unabhängig davon, ob Besucher das Telefon abheben oder Ihr Portfolio überprüfen sollen.

Massiver Screenshot des dynamischen WordPress-Themas

Mit dem WordPress-Website-Builder Massive Dynamic können Sie mehrere WordPress-Websites anpassen, bearbeiten und verwalten.

3. Alternativen zum WordPress Website Builder

Fragen Sie sich Folgendes: Warum muss Ihre Website mit WordPress erstellt werden??

Wenn Sie keine hochtechnische Antwort auf diese Frage haben, muss Ihre Website wahrscheinlich überhaupt kein WordPress verwenden. Während WordPress eine nette und beliebte Plattform ist, gibt es viele Optionen für den Website-Builder, mit denen Ihre Website das gleiche Aussehen und die gleiche Funktionalität wie eine WordPress-basierte Website erhält.

Als nächstes kommen Hosts, die ein supereinfaches Kombipaket anbieten: Hosting mit einem kostenlosen Website-Builder. Für nur ein paar Dollar im Monat bieten Ihnen diese Hosts das exzellente Webhosting, das Sie verdienen, sowie kostenlose Website-Builder per Drag & Drop und jede Menge kostenlose Vorlagen, mit denen Sie Ihre eigenen erstellen können.

Das Schöne an diesen Kombi-Angeboten ist, dass Sie einen kostenlosen Drag-and-Drop-Editor erhalten, mit dem Sie schöne, reaktionsschnelle Designs erstellen können. Sie müssen lediglich für das Hosting bezahlen – normalerweise 3 bis 10 US-Dollar pro Monat.

Weitere Bewertungen für Website-Builder anzeigen »

Bereit zum Erstellen Ihrer Website?

WordPress versorgt derzeit 36% des Webs – und Ihre Website könnte die nächste sein. Während die immer beliebter werdende Plattform für Nicht-Techniker schwierig sein kann, gibt es keinen Grund, heute nicht zu beginnen, da Sie mit den besten Optionen zum Hosten und Erstellen Ihrer WordPress-Site ausgestattet sind.

Lassen Sie mich in den Kommentaren unten wissen, wie es Ihnen geht – ich würde gerne Ihre Erfolgsgeschichte hören!

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me