Mac-Benutzer, beachten Sie: Die Hog Bay-Software bietet ablenkungsfreie Schreibwerkzeuge und leistungsstarke, aber einfache Aufgabenlisten

TL; DR: Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, der den Fokus in einem Zirkus digitaler Ablenkungen erhöhen möchte, sind die Produktivitätstools von Hog ​​Bay Software möglicherweise genau das Richtige. Zu den einfachen, benutzerfreundlichen Apps des Unternehmens gehören WriteRoom, eine ablenkungsfreie Schreibplattform; und TaskPaper, eine einfache Text-To-Do-Liste, die von einem robusten Outliner unterstützt wird. Mit laufenden Verbesserungen für beide Plattformen in Arbeit möchte Hog Bay Software den Benutzern helfen, den Lärm in noch größerem Maße zu übertönen.


Dieselbe Technologie zur Steigerung der Effizienz kann unser Gehirn durch eine Flut von Ablenkungen schwächen. Laut einer Studie von Glenn Wilson von der London University aus dem Jahr 2015 haben diejenigen, die anhaltenden digitalen Unterbrechungen wie E-Mails und Popups ausgesetzt sind, einen durchschnittlichen IQ-Verlust von 10 Punkten – mehr als doppelt so viel wie Marihuana-Konsumenten.

Diejenigen, die versuchen, mehrere Aufgaben zu erledigen, können auch feststellen, dass ihre Produktivität in Rauch aufsteigt. Studien zeigen, dass chronische Multitasker bis zu 40% weniger Output produzieren und satte 50% mehr Fehler machen als ihre laserfokussierten Kollegen.

Hog Bay Software-Logo

Die Schreibplattform und die To-Do-Liste von Hog ​​Bay Software bieten Momente der Stille in einer Welt des Chaos.

Jesse Grosjean, Gründer von Hog ​​Bay Software, weiß, wie anstrengend es ist, zwischen Aufgaben hin und her zu wechseln. Seine beiden Hauptanwendungen WriteRoom und Taskpaper wurden erstellt, um Benutzern dabei zu helfen, Ablenkungen zu übertönen und die verlorene Kunst der Konzentration wiederzuentdecken.

“Mit WriteRoom habe ich ein angenehmes Gefühl, wenn ich meine Umgebung verändern kann, indem ich mehrere Hintergrundfenster und andere Grafiken ausblende”, sagte Jesse. “Es macht Spaß, sich auf das zu konzentrieren, was ich gerade schreibe, anstatt auf verschiedene kleine Ablenkungen – es fühlt sich einfach gut an.”

Unabhängig davon, ob Sie eine Aufgabenliste aufschreiben oder eine Produktbeschreibung schreiben möchten, bietet Hog Bay Software die Tools, die Sie benötigen, um eine Barriere zwischen sich und der ständig aktiven Technologiewelt zu bilden. Mit kontinuierlichen Verbesserungen in der Entwicklungspipeline ist das Unternehmen bestrebt, technische Lösungen zu entwickeln, die effizient sind, ohne Ihnen in die Quere zu kommen.

Die Werkzeuge, die Sie benötigen, um das Rauschen zu beruhigen

Jesse benannte Hog Bay Software nach seiner Heimatstadt in Maine, wo seine Mutter und sein Vater lokale Töpferwaren und handgewebte Teppiche herstellen. Das Unternehmen wurde 2003 offiziell gegründet, nachdem Jesse das College abgeschlossen und Zeit mit dem Human-Computer Interaction Lab an der University of Maryland, College Park, verbracht hatte.

Während dieser Zeit entwickelte er ein großes Interesse am Design von Benutzeroberflächen sowie am Schreiben und Organisieren von Programmen. Die erste bedeutende Errungenschaft von Hog ​​Bay Software war eine umfassende Notiz-App mit Such- und Indexierungsfunktionen, die bei Mori bekannt ist. Die funktionsreiche Anwendung funktionierte gut, aber Jesse wandte sich weitaus häufiger Macs reduziertem TextEdit-Programm zu als seinem eigenen.

“Zu diesem Zeitpunkt begann ich mit dem Brainstorming einfacherer Nur-Text-Ansätze, was zur Entwicklung von WriteRoom führte”, sagte Jesse. „Computer sind erstaunliche Werkzeuge – und ein großer Teil ihrer Magie liegt in der grundlegenden Fähigkeit, eine Textzeile zu löschen und eine neue zu schreiben. Mein Ziel war es, eine sehr einfache Anwendung zu erstellen, die diese grundlegende Funktion hervorheben kann. “

Von diesem Zeitpunkt an nutzte der Minimalist im Herzen die Einfachheit als Richtschnur für die App-Entwicklung. “WriteRoom hilft bei den einfachsten Aufgaben: Text auf einen Bildschirm werfen und alles andere blockieren”, sagte er. “Es macht nicht zu viel, und das ist beabsichtigt.”

Aus diesem Grund hat Jesse darauf geachtet, keine unnötigen Funktionen hinzuzufügen, die vom primären Anwendungsfall des Programms ablenken könnten. Einfachheit ist schließlich der Punkt, an dem die Anwendungen von Hog ​​Bay Software glänzen.

“Ich würde WriteRoom nicht als etwas empfehlen, das die Leute vom Schreiben ihrer ersten Zeile bis zur Veröffentlichung verwenden”, sagte er. “Stattdessen können Sie auf diese Weise Ihre Ansicht ändern, eine neue Perspektive erstellen, Ihre Gedanken klären – und dann Ihre Daten kopieren und in ein komplexeres Textverarbeitungsprogramm einfügen, wenn Sie fertig sind.”

WriteRoom: Eine Vollbild-Schreibumgebung

WriteRoom verfügt jedoch über einen sorgfältig zusammengestellten Funktionsumfang für die Arbeit mit Text, einschließlich einer Anzahl lebender Wörter. Lesezeitschätzungen; Wort-, Satz- und Absatzbefehle; anpassbare Hintergrundbilder und Texturen; und eine Vielzahl von Tippgeräuschen.

Das Standard-WriteRoom-Layout bietet eine minimalistische Benutzeroberfläche mit schwarzem Hintergrund und lebendigem grünem Text, um den Benutzer in die Wörter auf dem Bildschirm vor ihnen einzutauchen. Wenn Sie Lust auf eine andere Schreibumgebung haben, hat die kreative Benutzergemeinschaft von WriteRoom eine Reihe kostenlos herunterladbarer Themen erstellt.

Ein Benutzer mit der Online-Identität PixelGrinch hat beispielsweise eine Vielzahl von Vorlagen erstellt, darunter einen natürlichen Holzhintergrund. Gitterlayouts in einem Regenbogen von Farben; und Designs, die von Retro-Computern wie dem Commodore 64 und dem Commodore 128 inspiriert sind.

Themenbeispiele

Passen Sie das WriteRoom-Layout mit einer Reihe kostenloser, vom Benutzer erstellter Vorlagen an.

Diese Vorlagen verleihen dem Programm ein wenig Abwechslung und behalten gleichzeitig die Einfachheit bei, die WriteRoom-Benutzer kennen und lieben. Jesse sagte, er persönlich nutze die Software als Motivationsschub. “Ich benutze es, wenn ich Dinge ändern und etwas erledigen muss”, sagte er. “Ich glaube nicht, dass Benutzer unbedingt ein Buch in WriteRoom schreiben müssen, aber sie wenden sich daran, wenn sie nicht weiterkommen, und verwenden es, um Ideen zu formulieren.”

WriteRoom war eine der ersten ablenkungsfreien Schreibumgebungen, die die Szene eroberte. Heute schwimmt die Branche mit Wettbewerbern und Jesse sagte, er suche nach neuen Wegen, um sich von der Masse abzuheben. “Ich arbeite daran, WriteRoom so zu aktualisieren, dass es eine Bibliothek mit Dateien enthält, zwischen denen Sie problemlos wechseln können”, sagte er.

TaskPaper: Nur-Text-Listen für Technikbegeisterte

Jesse war mit der Einfachheit von WriteRoom zufrieden und wurde inspiriert, ein weiteres Tool zu entwickeln, das gleichgesinnten Programmierern gefallen könnte. Zu der Zeit sagte er, die Produktivität werde zu einem Trend, und die Leser schnappten sich Bücher wie David Allens “Getting Things Done” aus den Regalen.

“Ich habe darüber nachgedacht, und das, was Programmierer wie die meisten anderen als ein Notebook-Programm mögen, ist eine To-Do-Liste”, sagte er. “Es gab viele davon auf dem Markt, aber ich bemerkte, dass es einfacher war, eine Textdatei in TextEdit zu öffnen und eine Liste aufzuschreiben, als überall Software mit einer ausgelasteten Oberfläche und Schaltflächen.”

Screenshot von TaskPaper

TaskPaper ist eine einfache, aber leistungsstarke Methode zum Organisieren von Projekten, Aufgaben und Notizen.

Vor diesem Hintergrund hat Jesse TaskPaper als Begleiter für die Aufgabenliste von WriteRoom entwickelt. Er veröffentlichte 2006 die einfache Aufgabenliste für Mac, und trotz verschiedener Upgrades behält das Programm seine ursprüngliche Klartextgrundlage bei.

“Es ist viel einfacher als die meisten Programme, aber ich habe Code hinzugefügt, um es flexibel und skriptfähig zu machen”, sagte er. “Insgesamt ist es ein Klartextlistenhersteller, der alles sehr einfach macht. Trotzdem zieht es einen geekigen Programmierertyp an, weil er es hacken kann. “

Die neueste Version des Programms, TaskPaper 3, enthält die Kernerfahrung von TaskPaper sowie eine Reihe neuer Bearbeitungsfunktionen. Benutzer können jetzt Elemente falten und die darunter eingerückten Aufgaben ausblenden. Hilfslinien auf Gliederungsebene verstärken jetzt die zugrunde liegende Struktur und geben an, wo zusätzliche Elemente ausgeblendet sind. Die neueste Ausgabe enthält außerdem eine Suchsyntax, CSS-gestützte Themen für das Styling und eine JavaScript-Skript-API.

Laufende Verbesserungen für beide Plattformen

Abgesehen von der Erstellung von Bubbles, einer süßen kleinen App, die Jesse entwickelt hat, um seine kleine Tochter auf einer Flugreise amüsiert zu halten, konzentriert sich Hog Bay Software seit langem darauf, sowohl WriteRoom als auch TaskPaper kontinuierlich zu verbessern.

Derzeit konzentriert er sich darauf, beiden Apps ein Erscheinungsbild der Bibliothek hinzuzufügen, mit dem Benutzer mehrere Dateien besser verwalten können. “Taskpaper verfügt über eine Abfragesprache, mit der Sie Ihr Dokument filtern können, aber ich möchte, dass dies über mehrere Dateien funktioniert”, sagte Jesse. “WriteRoom wird eine sehr schnelle, textbasierte Suche sowie eine Bibliothek haben.”

Die fast zwei Jahrzehnte lange Arbeit von Jesse an diesen Projekten ist ein Beweis für die heutige Reife der Software, und er hat nicht vor, bald an der Seitenlinie zu sitzen. “Ich werde hier sein und mich unterhalten”, sagte er.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me