JotForm: Ein intuitiver Online Form Builder, mit dem Unternehmen Daten effizient erfassen und verwalten können

TL; DR: Im Jahr 2006 war Aytekin Tank ein Softwareberater, der ein Tool suchte, mit dem er Online-Formulare effizienter erstellen konnte. Als er keine fand, entschloss er sich, JotForm zu erstellen, ein Tool, das Benutzern Zeit spart, indem es schnell robuste, intuitive Formulare generiert. Heutzutage verwenden alle Arten von Organisationen – einschließlich Schulen, Unternehmen und gemeinnützige Organisationen – die Tools zur Formularerstellung von JotForm, um Ressourcen zu sparen. Und das Unternehmen macht seine Produkte noch leistungsfähiger, indem es auf Feedback hört und Funktionen entwickelt, die sich auf das Datenmanagement konzentrieren.


Als Aytekin Tank 2006 als Softwareberater in New York City arbeitete, verachtete er die Codierung von Online-Formularen zutiefst. Die Aufgabe war ebenso langweilig wie zeitaufwändig, daher suchte Aytekin im Internet nach einer Verknüpfung, fand jedoch keine Lösungen. Die wenigen webbasierten Formularersteller, auf die er gestoßen ist, waren schlecht gemacht und schwer zu verwenden.

Er verwandelte seine Frustration in eine Lösung, indem er JotForm gründete, eine Online-Plattform zum Erstellen von Formularen, die Benutzern die natürliche Erfahrung bietet, die er gesucht hatte. Anfänglich war JotForm ein Nebenprojekt, da er weiterhin an seinem Tagesjob arbeitete.

Aber als er seine Tage im Büro und Nächte zu Hause verbrachte, begann die Benutzerbasis von JotForm zu wachsen. Bald entschied er sich, sich ganz auf JotForm zu konzentrieren. Und diese Entscheidung hat sich ausgezahlt.

Foto von JotForm-Gründer Aytekin Tank

Aytekin Tank startete JotForm, nachdem er 2006 durch den Mangel an Online-Formularerstellungsoptionen frustriert war.

„Ich hatte nach einer guten intuitiven Lösung für die Formularerstellung gesucht. Ich habe meinen Anteil an hässlichen Formbuildern gemacht, aber ich glaube, ich habe das Problem endlich gelöst. “ Sagte Aytekin kurz vor dem Start von JotForm.

Während die ursprüngliche Idee darin bestand, Formulare zu erstellen, für deren Erstellung Fachleute keine Zeit hatten, meldeten sich immer mehr Nicht-Tech-Mitarbeiter für die Nutzung der Plattform an. Dies zeigte die breite Anziehungskraft des JotForm-Dienstes.

„Die Produkte waren so zugänglich, dass jeder sie verwenden konnte. Aytekin erkannte, dass jeder eine einfache Möglichkeit brauchte, Informationen auf organisierte und effiziente Weise zu sammeln, nicht nur Programmierer “, sagte Chad Reid, Vice President of Marketing and Communications bei JotForm. “Deshalb haben wir begonnen, unsere Tools einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.”

Heute hat JotForm mehr als 4 Millionen Benutzer und generiert täglich über 1.000 neue Formulare. Die Plattform ist in 177 Ländern und mehr als einem Dutzend Sprachen verfügbar. Und JotForm stützt sich auf das Feedback seiner globalen Anwenderbasis, um das Produkt weiter zu verbessern.

JotForm: Ein Unternehmen, das den Wert der Zeitersparnis versteht

Während JotForm das Sammeln von Informationen zu einem besser organisierten und effizienteren Prozess macht, ist der wertvollste Vorteil für die Kunden die Zeit. Aufgrund der geringen Eintrittsbarriere von JotForm können selbst die neuesten Startups ihre Tools von Anfang an verwenden, um methodischer zu werden, wie sie Daten sammeln und speichern.

„Benutzerfreundlichkeit ist wichtig, aber Zeitmanagement ist der größte Hauptvorteil von JotForm. Wenn Sie beispielsweise nur über die E-Mail-Adresse, die Sie auf Ihrer Website veröffentlicht haben, Informationen von potenziellen Kunden oder Langzeitkunden erhalten können, ist die Organisation der Informationen, die sie Ihnen senden, eine Menge Aufwand “, sagte Chad . “Aber wenn Sie diesen Personen Zugriff auf ein einfaches Formular geben, ist es einfach.”

Letztendlich helfen JotForm-Tools Menschen dabei, sich mit anderen zu verbinden, die über die Daten verfügen, die sie benötigen. Sie reduzieren auch Hin- und Her-E-Mails, die in so vielen Organisationen Zeit verschwenden, wodurch sich die Mitarbeiter auf Produktivitätsziele konzentrieren können.

Eine der leistungsstärksten und beliebtesten Funktionen von JotForm sind die Tools zur Zahlungsintegration. Benutzer von Diensten wie Square, PayPal, Stripe und BlueSnap können ihre Bestellformulare integrieren. Mit diesem Tool können Unternehmen Zahlungen zum Zeitpunkt der Einreichung verarbeiten, unabhängig davon, ob es sich um ein Bestellformular, ein Spendenformular oder einen Antrag handelt. Alles wird gleichzeitig erledigt, was den Prozess sowohl für das Unternehmen als auch für seine Kunden einfacher und schneller macht.

Die robusten Produkte von JotForm haben manchmal überraschende Verwendungsmöglichkeiten. Weil sie so einfach zu bedienen sind, hat sogar Chad festgestellt, dass die Tools des Unternehmens ihm auf unerwartete Weise helfen.

“Ich bin gerade dabei, eine Hochzeit zu planen, daher musste ich Adressen von Freunden und Familienmitgliedern sammeln. Zuerst dachte ich: “Ich muss ihnen allen sagen, dass sie mir die Informationen per E-Mail senden sollen”, was ein umständlicher Prozess gewesen wäre “, sagte er. „Dann wurde mir klar, dass die einfachste Lösung darin bestand, ein Formular zu erstellen. Ich bin nicht technisch, aber ich habe immer noch weniger als zwei Minuten gebraucht. Ich habe den Link an alle gesendet und alle Informationen an einem Ort zentralisiert, der sich problemlos in jedes System oder jede Tabelle einfügen lässt. Problem gelöst.”

Tools für jede Art von Organisation – von Schulen bis zu Unternehmen

JotForm bietet eine der größten Auswahl an kostenlosen Online-Vorlagen. Kunden können Formulare finden, mit denen Bestelldetails, Feedback und Anwendungsinformationen für nahezu jede Branche erfasst werden können. Wenn ein Unternehmen keine Optionen findet, die seinen Anforderungen entsprechen, können Sie mit dem Drag & Drop-Formular-Generator von JotForm ganz einfach eine neue erstellen.

Und die vielfältigen Möglichkeiten, mit denen JotForm-Produkte den Nutzern helfen, den Tschad zu beschäftigen.

“Als Marketing-Team besteht unsere größte Herausforderung darin, dass es schwierig ist, einen Benutzertyp zu bestimmen. Unsere Kunden kommen von überall her. Sie sind gemeinnützige Organisationen, die Spendenformulare und Formulare für Freiwillige benötigen. Dies sind Schulen, die Anmeldeformulare benötigen, und kleine Unternehmen, die Lead-Generierungs- und Feedbackformulare benötigen. Obwohl es uns seit mehr als 13 Jahren gibt, wachsen die Arten von Unternehmen, die unsere Formulare verwenden, weiter. “

Screenshot von JotForm-Vorlagen

JotForm bietet spezielle Vorlagen für viele Branchen sowie für Einzelpersonen und gemeinnützige Organisationen.

Aus diesem Grund hat JotForm ein hartnäckiges Benutzerforschungsteam aufgebaut, das Kunden bei der Durchführung qualitativer Forschung unterstützen soll, anstatt nur Daten zu sammeln. Mit diesem Ansatz kann JotForm relevante und nützliche Inhalte erstellen.

Das Benutzerforschungsteam von JotForm arbeitet mit seinen Kunden zusammen, um herauszufinden, wie Schwachstellen behoben, leistungsstarke neue Funktionen hinzugefügt und die bestmögliche Produkt-Roadmap erstellt werden können. Anschließend kombiniert JotForm diese Informationen mit Daten des Kundensupportteams – einschließlich Berichten über Fehler oder Ideen für eine neue Integration.

Produkte mit Blick auf das Datenmanagement immer verbessern

Seit Aytekin das Unternehmen im Jahr 2006 gegründet hat, war es das Ziel von JotForm, den Prozess der Formularerstellung zu vereinfachen. Durch das Abhören von Rückmeldungen von Privat-, Geschäfts- und gemeinnützigen Kunden hat sich das Unternehmen bei dieser Mission hervorgetan.

„Das war unser Brot und Butter. Wir fragten uns: „Wie beschleunigen wir diesen Prozess? Wie fügen wir Designfunktionen hinzu, um es einfacher zu machen? “Unsere Produktaktualisierungen konzentrierten sich auf die Beantwortung dieser Fragen“, sagte Chad.

Foto von JotForm Kommunikationsdirektor Chad Reid

Chad Reid sprach mit uns über die vielen Anwendungsfälle von JotForm.

In den letzten Jahren hat das Unternehmen auch andere Fragen gestellt. Heute befasst sich JotForm genauso mit dem Endbenutzer wie mit Kunden, die die Formulare erstellen. Ziel ist es, das Ausfüllen eines Formulars zu einer angenehmen Erfahrung zu machen, die die Rücklaufquote erhöht.

Im Jahr 2019 plant JotForm, mehr darüber zu erfahren, wie Informationen über seine Formulare gesammelt werden und wie Unternehmen sie nutzen.

“Wir möchten wissen, wie unsere Kunden Daten analysieren, wie sie sie intern teilen und wie sie sie zur Entscheidungsfindung verwenden”, sagte Chad. „Ein Großteil unserer Roadmap für 2019 und 2020 wird der Beantwortung dieser Fragen gewidmet sein.“

Zunächst entwickelte JotForm Tools, mit denen neue Formulare einfach erstellt werden konnten. Anschließend wurden Formulare entworfen, die die bestmöglichen Antwortraten erzielten. Jetzt baut das Unternehmen neue Prozesse auf, mit denen seine Kunden ihre Formulare optimal nutzen können. Die gesamte JotForm-Erfahrung wird von dem Moment an, in dem neue Benutzer ihre ersten Formulare erstellen, bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie auf die von ihnen gesammelten Daten reagieren, reibungsloser, einfacher und effektiver.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me