Gründer Tom Goddard spricht über WebhostGB und darüber, wie das in Großbritannien ansässige Hosting- und Designunternehmen daran arbeitet, das ultimative Kundenerlebnis zu schaffen

TL; DR: WebhostGB, seit 2013 ein vertrauenswürdiger Anbieter von Webhosting- und Designlösungen in Großbritannien, weiß, dass eine robuste Supportplattform kein nachträglicher Gedanke sein sollte. Aus diesem Grund stehen Kunden im Mittelpunkt des Geschäfts, unabhängig davon, ob sie skalierbare Hosting-Lösungen oder umfassende Design-Services suchen. Wir haben kürzlich den Gründer Tom Goddard getroffen, der mit uns über sein selbstmotiviertes Team sprach, wie WebhostGB mit den Branchentrends Schritt gehalten hat und über das Angebot des Unternehmens, das auf das Kundenerlebnis ausgerichtet ist.


Es ist ein Dilemma, das Hosting-Anbieter fast täglich erleben – ein Kunde erreicht eine dringende Anfrage, die außerhalb des Geltungsbereichs seiner Supportvereinbarung liegt. Wie soll der Gastgeber reagieren? Für den WebhostGB-Gründer Tom Goddard liegt die Antwort auf der Hand.

“Wenn ein Kunde bestimmte Bedürfnisse oder Wünsche hat, werden wir unser Bestes geben, um diese zu erfüllen”, sagte er. “Wenn das bedeutet, dass es unsere Margen verkürzt oder die Dinge ein bisschen weniger profitabel macht, dann sei es so – denn das schafft letztendlich den guten Willen, den Sie für einen treuen Kundenstamm benötigen.”

Und wie Tom uns sagte, war der Ansatz für das Wachstum des Unternehmens von grundlegender Bedeutung.

“Heutzutage besteht in dieser Branche die Hauptsache darin, Ihre Kundenbeziehungen im Griff zu haben”, sagte er. “Sie müssen ein guter Mensch sein und bereit sein, Zeit zu investieren.”

Tom gründete WebhostGB im Jahr 2013. Zu Beginn war das Unternehmen ein Zwei-Mann-Unternehmen, wobei Tom sich auf die Entwicklung von Websites und Kundenbeziehungen konzentrierte und sein Bruder den Content-Marketing-Bereich des Unternehmens leitete.

WebhostGB-Logo

WebhostGB bietet Kunden eine Reihe von Weblösungen, einschließlich Hosting, Website-Design und Marketing-Services.

“Wir haben sehr demütig angefangen, mehr auf der Seite des Webdesigns und der Webentwicklung in unserer Region – Merseyside, Liverpool in Großbritannien – und bieten vollständig verwaltete Webentwicklungs- und Webdesign-Services an”, sagte Tom. „Das hat sich durchgesetzt, und durch Empfehlungen haben wir einige zusätzliche Kunden gewonnen. Wir haben von dort aus buchstäblich expandiert. “

Heute bietet das Unternehmen eine breite Palette von SSD-Hosting-Plänen zu wettbewerbsfähigen Preisen und kundenspezifischen Design-Services, mit denen Unternehmen ihre Online-Präsenz auf einfache Weise verbessern können.

Kunden können sogar eine vollständige Option auswählen, bei der das Unternehmen eine Website gegen eine jährliche Gebühr entwirft, erstellt, hostet und verwaltet. Mit Services, die rund um die Uhr in Großbritannien unterstützt werden, und einer 60-tägigen Geld-zurück-Garantie setzt das kundenorientierte Unternehmen alles daran, um KMUs dabei zu unterstützen, online zu wachsen und erfolgreich zu sein.

Zuverlässiges, skalierbares Hosting mit einer kostenlosen Domain und einem SSL-Zertifikat

Die Hosting-Lösungen von WebhostGB decken ein breites Spektrum von Anforderungen ab, von gemeinsam genutzten Servern und Reseller-Optionen bis hin zu VPS- und Unternehmenslösungen.

„Ich denke, vor allem bei Startups und kleinen Unternehmen tauchen sie gerne ein – sie möchten sich nicht auf einen teuren dedizierten Server oder einen VPS festlegen und müssen dann plötzlich verwalten das hintere Ende, die Sicherheit und die Überwachung “, sagte Tom. “Wir denken, wenn sie mit einem einfachen gemeinsamen Plan beginnen, können sie nach oben gehen.”

Hier kommt die Fülle an Hosting-Optionen des Unternehmens ins Spiel. Tom sagte uns, dass es in der wettbewerbsorientierten Hosting-Branche nicht ausreicht, nur einen gemeinsamen Hosting-Plan anzubieten.

“Wenn es Wachstum gibt, gibt es eine definierte Grenze für das, was eine gemeinsame Plattform bieten kann”, sagte Tom. “Das ist der treibende Faktor dafür, warum wir so viel wie möglich anbieten.”

Screenshot der Hosting-Promo-Seite von WebhostGB

Die Hosting-Pakete von WebhostGB werden alle mit kostenlosen SSDs geliefert und sind durch eine 60-tägige Geld-zurück-Garantie abgesichert.

Und wenn Kunden ein Upgrade wünschen, macht WebhostGB die Migration zum Kinderspiel.

“Wir tun es in ihrem Namen”, sagte Tom. “Wir stellen ihnen eine Menge Fragen, bekommen eine Vorstellung davon, was sie tun, welche Art von Einrichtung sie benötigen, und dann bieten wir eine Vielzahl von Vorschlägen an und lassen sie die auswählen, die zu ihnen passt.”

Wenn möglich, wird das Unternehmen die Migration sogar kostenlos abschließen.

“Wenn es nicht riesig ist, werden wir es kostenlos tun”, sagte Tom. „Wir versuchen, die Erwartungen bei jeder Art von Interaktion zumindest zu übertreffen. Ich denke, Sie müssen einige zusätzliche Schritte unternehmen, insbesondere wenn es um den Kundenservice geht. “

Umfassende Design-Services Bringen Sie KMUs problemlos online

Die monatlichen Webdesign-Services von WebhostGB helfen KMU, ohne Zeit oder technisches Wissen problemlos online zu gehen, und geben ihnen die Möglichkeit, ihre Geschäfte zu führen. Tom sagte uns, dass die Idee hinter dem Service darin besteht, eine schlüsselfertige Lösung bereitzustellen, mit der Benutzer auf der Plattform ihrer Wahl laufen und ihre Marken online übertragen können.

“Sie müssen sich keine Sorgen um einen Domainnamen, E-Mail-Posteingänge usw. machen”, sagte Tom. „Wir kümmern uns darum. Sie zahlen einfach eine monatliche Gebühr. “

WebhostGB ermöglicht eine bestimmte Anzahl von monatlichen Site-Updates, wie zu Beginn des Projekts angegeben, als Teil aller Hosting-Pläne.

“Wir weisen eine bestimmte Anzahl von monatlichen Stunden für die Aktualisierung von Websites zu, damit diese monatlich Änderungen anfordern können”, sagte Tom. “Es gibt keine große Einzahlung, es gibt keine große Verpflichtung, und wir haben bisher tatsächlich einige große Erfolge damit erzielt.”

Screenshot einer von WebhostGB entworfenen Site auf verschiedenen Geräten

WebhostGB bietet einen Site Builder für Heimwerker und schlüsselfertige Designdienste für Benutzer, die es lieber den Profis überlassen möchten.

Kunden haben auch die Möglichkeit, ihre eigene Website mit dem kostenlosen Drag-and-Drop-Website-Builder des Unternehmens zu erstellen. Das intuitive Tool kann ohne Vorkenntnisse in HTML, CSS oder Java verwendet werden, und die meisten Websites können innerhalb einer Stunde erstellt werden. Mit über 200 vorgefertigten Vorlagen und über 50 kostenlosen Widgets können Benutzer dynamische Websites erstellen, die an ihre Bedürfnisse angepasst sind.

“Es ist ein großartiges Tool, und ich weiß nicht, ob Sie es heutzutage nicht anbieten können – es gibt einen großen Teil des Marktes, der in diese Richtung geht”, sagte Tom. „Die klassischen fünfseitigen HTML-basierten Websites, die Sie ganz einfach abrufen können, sind vom Markt gefallen. Wenn Sie etwas Wettbewerbsfähiges anbieten, können Sie diesen Kundenstamm behalten. “

Kundenorientierte interne Entwicklung, die Innovation vorantreibt

Bei der internen Entwicklung legt WebhostGB großen Wert auf Kundenfeedback.

“Bei jeder Interaktion, egal ob es sich um eine Informationsanfrage oder ein Produkt oder eine Dienstleistung handelt, stellen wir fest, dass in einer Datenbank nach Trends gesucht wird, nach denen die Leute fragen, oder nach etwas, das wir besser machen könnten”, sagte Tom.

Tom stellte fest, dass der Ansatz bereits zu Innovationen geführt hat. WebhostGB erhält zahlreiche Anfragen von Hosting-Suchenden. Die Hauptsache, nach der sie bei einem Anbieter suchen, ist der Support.

“Sie möchten die Sicherheit haben, zu wissen, dass jemand die Serviceseite für sie verwaltet”, sagte Tom. „Das war unser Hauptwachstumsbereich in den letzten Monaten, insbesondere bei unserer größeren Kundschaft. Sie möchten, dass jemand so ziemlich alles macht, damit sie sich anderswo auf das Geschäft konzentrieren können. “

Und laut Tom ist das Ignorieren von Kundenfeedback nur ein schlechtes Geschäft.

“Wir stellen fest, dass wenn wir auf die Kunden hören, die wir haben, dies tendenziell zu einer besseren Plattform führt, die die Kunden selbst anzieht”, sagte er.

Die Extrameile gehen: Ein engagiertes Team, bei dem Kunden an erster Stelle stehen

Als sich sein Geschäft weiterentwickelt hat, sagte Tom, er habe auch eine Verschiebung der Kundenerwartungen bemerkt.

“Die Leute neigen dazu, einen persönlicheren Service zu wollen”, sagte er. “Sie wollen nicht, dass die riesigen Call Center, in denen sie warten, mit jemandem sprechen, der keine Beziehung zum Unternehmen hat.”

Infolgedessen bietet WebhostGB internen Support.

“Wir haben uns von Leuten anmelden lassen, die sagen, dass der Grund, warum sie uns ausgewählt haben, hauptsächlich darin besteht, dass sie jemanden kontaktieren möchten, der stark mit dem Unternehmen verbunden ist”, sagte Tom. “Wir antworten auf Tickets, wenn sie eingehen. Wir werden nicht einfach etwas von GitHub oder ähnliches kopieren und einfügen. Wir werden versuchen, es für sie zu tun und ihnen dann erklären, was wir getan haben. “

Der Prozess spart Unternehmen letztendlich Zeit und Geld.

“Es hat einen ROI-Vorteil, mit uns zusammenzuarbeiten, denn wenn Ihre Server und Ihre Systeme hoch sind, verlieren Sie kein Geld, und das ist die Hauptsache, die manchmal unterschätzt wird”, sagte er.

Tom schreibt eine außergewöhnliche Teamkultur für den Erfolg des Unternehmens als Marke zu. Er sagte uns, das Team sei sehr selbstmotiviert und WebhostGB versuche, Gleichgesinnte einzustellen.

“Es gibt niemanden, der für uns arbeitet, der nur sitzt und darauf wartet, dass ihm gesagt wird, was zu tun ist”, sagte er.

Die Mitarbeiter werden ermutigt, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen und sich für ihre Handlungen zur Rechenschaft zu ziehen.

“Wir belohnen Menschen für freies Denken und geben ihnen Raum und die Fähigkeit, Mehrwert zu schaffen”, sagte Tom. “Jeder hat seine eigene Verantwortung, und wir verlassen uns darauf, dass sie das tun, was sie tun, so gut sie können.”

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me